shape1 shape2 shape3

Im Winter wurde unter der Struktur ein vollflächiges Gerüst eingebaut. Ende März wurde die erste Phase des Verkehrs nachts aufgebaut, so dass die Arbeiten auf der Vevey-Seite beginnen konnten.

Die diesjährigen Arbeiten umfassen die Sanierung und Verstärkung der Hauptbrücke, mit der Verstärkung der Auskragung mit UHFB-Streben, Ersatz der Bordüren, die Betonsanierung und den vollständigen Austausch von Abdichtungen, Beläge und Ausrüstungen. Der vorhandene Belag wurde gefräst und die Abdichtung entfernt. Das Sägen der Bordüren und der Abbruch des Kopfes der Auskragung mittels Wasserhöchstdruck Jetting Seite Vevey sind im Gange.

Teilen
news_lavapesson_004
news_lavapesson_002
news_lavapesson_003
news_lavapesson_001

Erfahren Sie mehr über unsere neueste